Project Description

Mobbing: Coaching im Berufs- und Privatleben

Kein Zufall, sondern Realität: Mobbing im Berufs- und Privatleben und wie man sich am besten dagegen schützt

Der aus der Soziologie stammende Begriff „Mobbing“ ist der Inbegriff für das regelmässige seelische Schikanieren und Quälen einer Person oder Personengruppe. Die Verletzung der Gefühle sowie Demütigungen können dabei überall im Alltag stattfinden. Vielmehr ist die Datenlage bedenklich und jeder Zehnte ist zumindest bereits einmal im Berufsleben gemobbt worden. Tragisch hingegen ist die Tatsache, dass bereits 5 Prozent der 9 bis 16-Jährigen einmal im Internet und sage und schreibe 18 Prozent auf dem Handy offen beleidigt oder bedroht wurden.

Warum bin ich die richtige Person für dich?
Ich selbst habe gelernt zu mir und für mich einzustehen. Mit Kraft und Selbstbewusstsein den Weg in ein gesundes Leben zu gehen.
Mein grosses Wissen und mein gefüllte Werkzeugkoffer stehen dir zur Verfügung.

Gemeinsam Lösungsstrategien finden: die Mobbing Therapie mit Hypnose

Um aus der Opferrolle zu entkommen, ist es notwendig, gemeinsam Lösungsstrategien zu entwickeln. Die eigene Handlungsfähigkeit steht im Mittelpunkt eines zielgerichteten Fragenkatalogs. Du hast Probleme und wir finden die Lösung, lautet demzufolge unser Motto. Dabei werden Situationen und Konflikte analysiert, die mithilfe eines und strikten Strategiewechsels beantwortet werden sollten. Das Ziel meiner Arbeit – des Mentalcoaches – ist es somit, meinen Klienten neue Perspektiven aufzuzeigen.

Eine scheinbar ausweglose Situation führt zum sogenannten Tunnelblick, dem es zu entrinnen gilt. Meine Aufgabe ist es, dir neue Lösungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Handle wieder selbstbestimmt und selbstverantwortlich. Es gibt keine heile und friedliche Welt. Wer dies annimmt, unterliegt einem Irrglauben. Der einzelne Mensch ist demzufolge von Natur aus egoistisch und versucht ohne Rücksicht seine eigenen Vorteile durchzusetzen. Der Irrglaube einer heilen und friedvollen Welt sollte demzufolge rasch abgelegt werden. Dies heißt jedoch nicht, seinen eigenen guten Charakter zu verleugnen. Es wird demzufolge immer jene geben, die sich Aufspielen, andere gegeneinander Ausspielen oder Schaden zufügen. Tragischerweise finden diese charakterlich schwachen Personen immer wieder Unterstützer.

Sich vor Augen zu führen, dass die Täter oftmals selbst starke Defizite in ihrer Erziehung und Persönlichkeitsentwicklung erfahren haben, sieht nicht darüber hinweg, dass jeder Mensch die Wahl hat. Sei es am Arbeitsplatz, im Freundeskreis, der Schule oder in der Politik: das Thema Mobbing betrifft heutzutage jeden. Die Zahlen sprechen also für sich. Das übersteigerte Selbstbewusstsein einiger Menschen trifft allzu häufig auf das verminderte Selbstwertgefühl eines Anderen.

Was kann ich für dich tun?

Kontaktiere mich per Mail
Ich rufe dich gerne zurück.
Die telefonische Vorabklärung dauert ca. 30 Minuten, ist kostenlos und unverbindlich.
Mail

Mobbing-Aktionen gezielt erkennen: Formen des Mobbings

Um Mobbing-Aktionen gezielt zu erkennen, sollten diese zunächst schlüssig definiert werden. Folgende Punkte haben sich in der Vergangenheit als Mobbing herauskristallisiert:

  • Gezielte Angriffe auf Kommunikationsstrukturen: Personen werden gezielt daran gehindert sich ordnungsgemäss auszudrücken. Dies mit Beleidigungen und Unterbrechungen.

  • Störung sozialer Beziehungen: Die Isolation sowie Ignorierung einer Person.

  • Reputationsschaden: Das Verbreiten falscher Gerüchte wird als üble Nachrede und Rufmord definiert.

  • Beeinträchtigung der Lebensqualität: Die Erniedrigung einer Person durch ungerechtfertigte Arbeitsmassnahmen.

  • Körperliche und psychische Gewalt: Die Körperverletzung oder sexuelle Belästigung einer Person.

Mobbing muss nicht sein!

Stemme dich gegen die wiederholten psychischen Manipulationen. Nimm Hilfe an und Stärke dich gegen ungerechtfertigte Behandlung.

Mobbing-Aktionen gezielt verstehen

Um Mobbing-Aktionen gezielt zu verstehen, ist eine genaue Situationsanalyse erforderlich. Dabei gilt es zu berücksichtigen:

  • Kommunikations- und Wahrnehmungsfehler können zu Missverständnissen führen.

  • Erkenne die Inkompetenz sowie den schlechten Charakter einiger Menschen.

  • Mobbing aus Neid verweist auf eine schwerwiegende Persönlichkeitsstörung des Täters.

  • Mobbingtaten können aus religiösen, politischen oder ideologischen Motiven erfolgen.

Mobbing und seine Folgen

Der gezielte Angriff auf Körper und Geist kann zu schwerwiegenden seelischen und psychischen Störungen führen. Wiederholt auftretende Stresssituationen werden geistig und körperlich fehlinterpretiert, was zu Verspannungen, Schlafstörungen und Konzentrationsschwierigkeiten führen kann. Schutzreflexe, wie Angst- und kurzzeitige Panikattacken, können bei wiederholtem Auftreten zu chronischen Belastungsstörungen führen. Das Burnout-Syndrom, Depressionen sowie andere schwerwiegende psychische Leiden sind das Endresultat. Viele Menschen greifen infolgedessen zu Alkohol, Medikamenten und ernähren sich ungesund. Nicht selten treten Betroffene aus dem Berufsleben aus. Im schlimmsten Fall sehen Mobbingopfer den Suizid als letzten Ausweg.

Als Mentalcoach und Hypnosetherapeut möchte ich, dass du dich wieder wohl in deiner Haut fühlst.

Mein Angebot richtet sich dementsprechend sowohl an Erwachsene und Kinder, welche in der Schule, am Arbeitsplatz oder im Privatleben selbstsicher auftreten möchten. Mach deine Welt wieder freundlich.
Kostenloses Erstgespräch vereinbaren